Mittwoch, 1. März 2017

Neuanfang

Jetzt ist es endlich soweit. Nach langem hin und her überlegen habe ich mich endlich dazu entschieden, doch noch einmal einen Blog zu starten und das Schreiben wieder anzufangen. Meinen alten Blog habe ich nämlich mangels Zeit und diversen anderen Gründen gelöscht. Auf die Frage, wie sich dieser Blog hier entwickeln wird, kann ich aber noch keine Antwort geben. Das Schreiben beansprucht nämlich sehr viel Zeit, welche ich zurzeit nicht besitze, da ich beruflich sehr eingespannt bin. Fakt ist aber, dass ich das Schreiben so richtig vermisst habe. Genau aus diesem Grund fange ich jetzt wieder damit an. Ich liebe es nämlich, meine Gedanken aufzuschreiben und dem Alltagsstress so zu entkommen. Und noch mehr liebe ich es, wenn andere diese Gedanken mitverfolgen können und sie zum Nachdenken und Umdenken bewegen. Über was ich genau bloggen werde, lässt sich nicht so einfach beschreiben. Ich teile nämlich alles, was Tag für Tag in meinem Kopf vorgeht, mich berührt und beschäftigt.

Ich wünsche dir sehr viele schöne und aufschlussreiche Stunden hier auf meinem Blog.